Freie Fahrt auf der Kreisstraße zwischen Gunzendorf und Tiefenhöchstadt!

 Wie das Landratsamt Bamberg mitteilt, sind die Sanierungsarbeiten abgeschlossen. In der siebenwöchigen Bauzeit wurden unter anderem zur Erhöhung der Verkehrssicherheit die Schutzplanken erneuert und in den engen Kurven ein Unterfahrschutz für Motorradfahrer nachgerüstet. Jetzt stehen nur noch die Markierungsarbeiten aus – die werden allerdings bei besserer Witterung im kommenden Frühjahr durchgeführt.