Forchheimer Kulturpreis an Mathias Wehr verliehen

Mathias Wehr aus Schwabach hat am Wochenende den 8. Forchheimer Kulturpreis verliehen bekommen. Er erhält die Auszeichnung zur Förderung der Kultur in Forchheim durch seine musikalische Arbeit mit der Bläserphilharmonie. Der 33-jährige Dirigent und Musiker ist bisher der jüngste Träger, der den Preis der Sparkasse, der Gesellschaft von Kultur in Forchheim und der Stadt Forchheim erhalten hat. Er ist mit 3000 Euro dotiert.