Forchheimer Feuerwehr zieht Bilanz

Weniger Fehlalarme, mehr Nachwuchs – diese Bilanz zieht die Freiwillige Feuerwehr Forchheim jetzt zum 150-jährigen Gründungsjubiläum. Was die Einsatzzahlen angeht, spricht Kommandant Jürgen Mittermeier von einem durchschnittlichen Jahr für die Feuerwehr. Mit aktuell 518 Mitgliedern sei der Verein für das Jubliäumsjahr bestens aufgestellt. Auch die Kinderfeuerwehr „Flammbinis“ verzeichne stetiges Wachstum.