Fliegerbombe am Nürnberger Hauptbahnhof entschärft

Am Nürnberger Hauptbahnhof ist die bei Bauarbeiten gefundene Fliegerbombe gestern Abend ohne Zwischenfälle entschärft worden. Die Anwohner konnten in ihre Wohnungen zurückkehren, der Zugverkehr ist nach Angaben der Deutschen Bahn wieder freigegeben worden. Zuvor hatte sich die Entschärfung verzögert, weil die Evakuierung länger als geplant dauerte.