Falschfahrer auf A 73 und A 70 – Polizei sucht Zeugen

Auf den Autobahnen A 70 und A 73 war gestern Mittag gegen 13 Uhr 15 ein Falschfahrer unterwegs. Andere Verkehrsteilnehmer hatten der Polizei ein blaues Auto gemeldet, dass bei Gundelsheim auf der falschen Fahrbahnseite auf der A 73 in Richtung Suhl fuhr. Anschließend wechselte der Fahrer auf die A 70 in Richtung Schweinfurt und war auch dort wieder auf der falschen Seite unterwegs. Die Polizei konnte den Falschfahrer nicht mehr finden und sucht deshalb nach Zeugen, die der Fahrer gefährdet hat und die Hinweise geben können.

Die Verkehrspolizeiinspektion Bamberg sucht nun Zeugen die Hinweise geben können, bzw. Personen die durch den Falschfahrer gefährdet wurden unter Tel. 0951/9129-510.