Es muss was passieren im Bamberger Osten!

Das fordert aktuell die Vorsitzende des CSU Verbandes Bamberg-Ost Gabriele Seidl. So müssten die Verantwortlichen den bevölkerungsreichsten Stadtteil im Zuge der ausgerufenen Kindertagesstätten-Offensive gebührend berücksichtigen. Außerdem wichtig: junge Familien brauchen bezahlbaren Wohnraum – der könnte auf dem Gelände der ehemaligen Lagarde-Kaserne entstehen. Außerdem unterstützt die CSU Bamberg Ost die Forderungen nach einem Kulturzentrum auf dem Lagarde-Campus.