Es fährt ein Zug … mit einem oberfränkischen Städtenamen!

Die Deutsche Bahn tauft heute eine Lokomotive des Franken-Thüringen-Express auf den Namen der Gemeinde Breitengüßbach im Landkreis Bamberg. Wie die Bahn auf Radio Bamberg Nachfrage mitteilt, können Sie den neuen Namen und das Gemeindewappen auf beiden Seiten des Zuges sehen. Die Gemeinde und ein 16-jähriger Eisenbahnfan haben sich den Breitengüßbach-Zug gewünscht, so die Bahn. Die Zug-Taufe markiere gleichzeitig das Ende der Bauarbeiten an der ICE-Neubaustrecke Nürnberg-Erfurt, die mitten durch den Ort führt.