Empfang

Das Kernsendegebiet von Radio Bamberg umfasst über UKW die Landkreise Bamberg und Forchheim. Darüber hinaus Teile der Landkreise Erlangen-Höchstadt, Haßfurt und Erlangen.

Das Programm ist zudem über das Kabel-Deutschland-Netz und IP-Stream empfangbar.

 

 

Radio Bamberg empfangen Sie über:

 

  • UKW terrestrisch – Bamberg: 88,5 MHz
  • UKW terrestrisch – Forchheim: 96,6 MHz
  • UKW terrestrisch – Buttenheim: 92,1 MHz
  • UKW terrestrisch – Burgwindheim: 88,7 MHz
  • UKW terrestrisch – Ebermannstadt: 98,8 MHz
  • UKW terrestrisch – Burglesau: 106,1 MHz
  • Kabel Deutschland: 97,0 MHz (siehe angeschlossene Gemeinden)
  • IP-Stream (HQ): webstream.radio-bamberg.de/radio-bamberg.mp3
  • IP-Stream (LQ): webstream.radio-bamberg.de/radio-bamberg.aac

 


 

Webstream / Tune-In Links für externe Mediaplayer:

 

.asx Start-Datei: Zuschalten von Windows Media Player         .ram Start-Datei: Zuschalten von RealPlayer         .pls Start-Datei: Zuschalten von Win Amp / iTunes / VLC

 

Start-Datei: Windows Media Player

Start-Datei: RealPlayer

Start-Datei: Win Amp / iTunes / VLC

Start-Datei: M3U

 


 

Angeschlossene Gemeinden im Netz von Kabel Deutschland: 

 

Altendorf
Bamberg
Baunach
Bischberg
Breitengüßbach
Buttenheim
Ebermannstadt
Ebern
Eggolsheim
Egloffstein
Forchheim
Gundelsheim
Hallerndorf
Hallstadt
Hausen
Hirschaid
Kirchehrenbach
Litzendorf
Memmelsdorf
Oberhaid
Pretzfeld
Stegaurach
Strullendorf
Viereth-Trunstadt
Weilersbach
Zapfendorf