Einsatz für die Polizei gestern Abend in einer Bank in der Willy-Lessing-Straße in Bamberg

Der Grund: Ein Zeuge hatte gemeldet, dass dort ein Mann schlafe. Als die Beamten eintrafen, fanden sie einen 32-Jährigen, der apathisch an einem Tisch saß und nicht ansprechbar war. Die Polizisten alarmierten sofort den Rettungsdienst. Dieser brachte den Mann ins Krankenhaus. Der Grund für den Zustand des Mannes war wohl, dass er Drogen genommen hatte. Darauf deuteten auch die Rauschgiftutensilien hin, die die Polizei sicherstellte.