Eingeschränkter Dienst beim EBB

Personalversammlung im Entsorgungs- und Baubetrieb am Dienstag, 14. November / Müllabfuhr aber planmäßig.

Wegen einer Personalversammlung für die Beschäftigten des Entsorgungs- und Baubetriebes der Stadt Bamberg am Dienstag, 14. November, ab 13 Uhr, kommt es an diesem Nachmittag zu Einschränkungen in der Verwaltung.

Da grundsätzlich jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin das Recht darauf hat, an der Versammlung teilzunehmen, können die Büros der Dienststellen an diesem Nachmittag unbesetzt sein.

Ausdrücklich nicht betroffen ist der Entsorgungsservice der Einsammelfahrzeuge. Die Abfalltonnen der Restmüll-, Papier- und Bioabfälle werden in diesem Zeitraum wie geplant geleert, ebenso werden die Abholtermine des Sperrmülls eingehalten.