Einbrecher klauen Tresor aus Bamberger Bäckerei

In Bamberg haben unbekannte einen Tresor aus einer Bäckerei gestohlen. Das Verbrechen hat sich zwischen Donnerstag, 19 Uhr und heute 4.45 Uhr ereignet. Die Täter sind durch eine Glastür in die Filiale eingedrungen. Dann rissen sie einen Wandtresor aus der Verankerung. Sie nahmen ihn mit und verschwanden unerkannt, so die Polizei. Im Tresor befand sich ein niedriger vierstelliger Eurobetrag. Der Sachschaden liegt bei etwa 2000 Euro. Die Kriminalpolizei Bamberg sucht Zeugen.

Hier die Presseinformationen der Polizei:

Tresor aus Bäckerei gestohlen

BAMBERG. In eine Bäckerei in der Moosstraße drangen zwischen Donnerstag und Samstag bislang Unbekannte ein und entwendeten einen Tresor. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.
In der Zeit zwischen Donnerstag, 19 Uhr, und Samstag, 4.45 Uhr, brachen die Täter durch eine Glastür in die Bäckereifiliale ein. Dort rissen die Einbrecher einen Wandtresor aus der Verankerungen, nahmen diesen mit und verschwanden unerkannt. Der Entwendungsschaden liegt bei einem niedrigen vierstellen Eurobetrag. Außerdem richteten die Unbekannten einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro an.
Im Rahmen der aufgenommenen Ermittlungen sucht die Kriminalpolizei Bamberg nach Personen, die im Tatzeitraum im Bereich Moosstraße / Berliner Ring verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachten konnten. Zeugen können sich unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 an die Ermittler wenden.