Ein Unbekannter hatte es in der Nacht auf gestern auf die McDonalds Filiale am Bamberger Bahnhof abgesehen

Laut Polizei versuchte der Täter über ein Fenster in Richtung Atrium in das Gebäude des Schnellrestaurants zu kommen. Allerdings schaffte er es nicht, das Fenster so weit zu öffnen, um einzusteigen und haute ab. Die Tat muss sich zwischen ein Uhr und sieben Uhr morgens ereignet haben. Die Bundespolizei ermittelt und sucht nach Zeugen.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann wird gebeten, sich bei der Bundespolizeiinspektion Würzburg unter 0931 / 322 59 0 zu melden.