Ein Trinkgelage endete gestern für eine 32-Jährige in Forchheim in Polizeigewahrsam

Am Nachmittag war die Dame zu einer Bekannten in den Eggolsheimer Weg gekommen. Zusammen tranken die beiden Frauen wohl so einiges an Alkohol und das gefiel der 32-Jährigen so gut, dass sie nicht mehr gehen wollte. Die Polizei rückte an. Aber auch gegenüber den Beamten zeigte sich die Frau völlig uneinsichtig. Sie hatte 3 Promille Alkohol im Blut und kam in Gewahrsam. Sie kann sich jetzt auf eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch einstellen.