Ein betrunkener Traktorfahrer ist heute Nacht zwischen Altendorf und Hirschaid verunglückt.

Der 28-Jährige kam von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Wasserdurchlass. Dabei brach die Vordachse und die Ölwanne riss auf. Ein Radfahrer fand den nicht ansprechbaren Traktorfahrer und verständigte die Rettung. Der 28-Jährige war nicht nur betrunkenen hinterm Steuer, für das Gefährt hat er gar keinen Führersein. Jetzt hagelt es mehrere Anzeigen.