Ein Agilis-Zug hat am Abend zwischen Gräfenholz und Rentweinsdorf im Landkreis Haßberge einen Lieferwagen gerammt.

Der Transporterfahrer hatte laut Polizei an einem unbeschrankten Bahnübergang die Signale des heranfahrenden Zuges wahrgenommen. Die beiden Fahrzeuge krachten im Frontbereich zusammen. Allerdings verkeilte sich der Lieferwagen in der Lok. Der Schaden am Wagen liegt deshalb bei rund 5000 Euro. Verletzt haben sich weder Fahrgäste noch Zugpersonal.

 

NEWS5 / Merzbach