Die Polizei in Oberfranken warnt aktuell vor Enkeltrickbetrügern.

Derzeit sind sie im Raum Lichtenfels wieder aktiv.

Enkeltrick bedeutet: es ruft jemand an, der sich als Verwandter ausgibt, der angeblich in Not ist. Er brauche dringend Geld! Mit dieser Masche ist so ein Anrufer jetzt etlichen Lichtenfelsern gekommen. Er hat versucht, sie zu überzeugen, dass sie ihm – ihrem Enkel – ja unbedingt helfen müssen: mit ein paar tausend Euro, die dann gleich an der Haustür abgeholt werden. Die Polizei warnt: das sind Betrüger, geben Sie kein Geld raus, und verraten Sie niemals am Telefon ob Sie Geld oder Schmuck daheim haben.

 

Legen Sie außerdem auf und verständigen Sie die Polizei damit die die Täter schnappen kann.