Die Damen der DJK Brose Bamberg brauchen einen neuen Trainer

Der bisherige Headcoach Ulf Schabacker hat angekündigt, dass er ab der nächsten Saison nicht mehr an der Linie der Bambergerinnen stehen wird. „Es ist einfach der richtige Zeitpunkt für einen neuen Impuls – für mich persönlich und für das Programm“, begründet der 60-Jährige seine Entscheidung. Dem Basketball rund um die Domstadt dreht Schabacker aber trotzdem nicht den Rücken zu. Er wird nämlich neuer Coach beim TSV Tröster Breitengüßbach. Einen neuen Coach hat die DJK Brose Bamberg noch nicht.