Der Tag der Franken wird 2019 zum ersten Mal auch in Thüringen gefeiert

Der Oberfränkische Bezirkstag hat sich als Austragungsorte die Nachbarstädte Neustadt bei Coburg und Sonneberg ausgesucht. Damit soll gezeigt werden, dass das Frankenland nicht an der Bayerischen Landesgrenze endet. Bezirkstagspräsident Günther Denzler:

Der Tag der Franken wird seit 2006 jedes Jahr abwechselnd in einem der drei fränkischen Regierungsbezirke gefeiert.