Das bayerische Kultusministerium hat heute den Musikunterricht in der Erlöser-Mittelschule Bamberg ausgezeichnet

Aus den Händen von Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich gab es die Zertifikate für die erfolgreiche Teilnahme beim Musikförderprojekt „klasse.im.puls“. Insgesamt hat der Freistaat 10 Schulen gewürdigt. Der Kultusminister vergibt hier jedes Jahr Preise für Klassen, die ein Instrument erlernen oder gemeinsam im Chor singen. Mit beteiligt am Projekt ist auch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.