Beginnt die Suche nach einem Citymanager in Forchheim schon im März?

In Sachen Citymanager in Forchheim könnte es jetzt schnell gehen – wie die Nordbayerischen Nachrichten berichten, könnte eine solche Stelle noch im März ausgeschrieben werden. Im Herbst des letzten Jahres hatte Oberbürgermeister Uwe Kirschstein die Suche zur Chefsache erklärt, jetzt scheint Bewegung in die Sache zu kommen. Alle Fraktionen haben ihre Vorstellungen eingereicht, die Schnittmenge: Der Manager soll sich hauptsächlich um das Veranstaltungswesen und das Leerstandsmanagement kümmern. Noch in diesem Monat soll im Stadtrat darüber beraten werden, im März könnte die Suche dann starten.