© Carmen Jaspersen

Bamberg nach zweitem Sieg vor Basketball-Meisterschaft

Oldenburg (dpa) – Die Basketballer von Brose Bamberg stehen kurz vor dem erneuten Gewinn der deutschen Meisterschaft. Der Serienmeister setzte sich auch im zweiten Spiel der Finalserie am Mittwochabend gegen die EWE Baskets Oldenburg klar durch und siegte 88:76 (48:32). Nach dem Auftaktsieg daheim und dem Auswärtserfolg in Niedersachsen benötigen die Bamberger jetzt nur noch einen Sieg zum Titel und haben am Sonntag Heimrecht.

Das Team von Trainer Andrea Trinchieri spielte vor 6000 Zuschauern in Oldenburg überlegen auf. Überragender Spieler war Fabien Causeur. Der 29 Jahre alte Franzose dominierte die Partie als Brose-Spielmacher.