Bamberg feiert den Deutschen Basketball-Meister – Trinchieri bleibt – Melli vor Abgang

Brose Bamberg ist zum 9.Mal Deutscher Basketballmeister. Die Jungs um Headcoach Andrea Trinchieri gewannen auch Spiel 3 der Finalserie gegen die EWE Baskets aus Oldenburg und zwar mit 76 zu 58.

Und Erfolgstrainer Andrea Trinchieri bleibt den Fans in Freak City erhalten. Der Aufsichtsratsvorsitzende Michael Stoschek hat gestern verkündet, dass der Vertrag verlängert wurde. Auch das Team von Radio Bamberg gratuliert Brose Bamberg zum Gewinn der 9. Deutschen Meisterschaft.

 

 

Während Freak City immer noch feiert, laufen im Hintergrund natürlich die Kaderplanungen für die neue Saison.

Bei den Spielern wird es einige Veränderungen geben. Nicollo Melli wird Bamberg wohl verlassen. Auch die Zukunft von Daniel Theis scheint noch ungewiss zu sein. Die Chancen, dass er in Bamberg bleibt, stehen laut dem Aufsichtsratsvorsitzendem Michael Stoschek aber ganz gut. Verstärkung für den Bamberger Kader ist wohl auch schon in Sicht. Namen wollte Stoschek aber bislang nicht nennen.

Bamberg ist zum 9.Mal Deutscher Meister. Ein Video der Meisterfeier und weitere Impressionen gibt’s auf unserer Facebook-Seite und hier:

 

Ein Video der Meisterfeier am Maxplatz finden Sie hier:

Sweep! Brose Bamberg ist erneut Deutscher Meister!