Bamberg: CSU Fraktion für klares Konzept für Lastenfahrräder

Lieferverkehr auf zwei Rädern. Die Bamberger CSU-Stadtfraktion wünscht sich ein klares Konzept für die Förderung von Lasten-Fahrrädern. Die sogenannten Lasten-Pedelecs, Fahrräder die manuell oder elektrisch betrieben, schwere Lasten transportieren können, kommen vermehrt in Fußgängerzonen zum Einsatz. Bambergs Stadtrat hat in der Haushaltssitzung für das Jahr 2018 beschlossen 10.000 Euro für die Förderung der Transporträder bereitzustellen. Da dies laut einer Pressemitteilung vor allem Gewerbetreibenden und Handwerksbetrieben zugutekommen soll, fordert Bambergs CSU nun, dass Stadtverwaltung und Interessensverbände gemeinsam ein Konzept erarbeiten. Die CSU wolle, dass die Haushaltsmittel nicht unstrukturiert verausgabt, sondern zielführend eingesetzt werden sollen, so Stadträtin Anne Rudel gegenüber Radio Bamberg.