© Stefan Puchner

Augsburg verleiht Usami nach Düsseldorf

Augsburg (dpa/lby) – Fußball-Bundesligist FC Augsburg verleiht den Japaner Takashi Usami bis zum Saisonende an Zweitliga-Tabellenführer Fortuna Düsseldorf. Dies teilten die beiden Vereine am Mittwoch einen Tag vor Schließung des Transferfensters mit. Der 25 Jahre alte Offensivspieler hat in Augsburg noch einen Vertrag bis 2020 und will bei den Rheinländern wieder mehr zum Einsatz kommen. Den Medizincheck in Düsseldorf absolvierte er am Mittwoch. Über die Transfermodalitäten vereinbarten beide Clubs Stillschweigen.

«Wir sind vollkommen überzeugt von den Qualitäten von Takashi Usami und glauben, dass er bei Düsseldorf die Möglichkeit bekommen wird, weiter Spielpraxis zu sammeln, um so noch einmal einen Schritt in seiner Entwicklung zu machen», sagte Augsburgs Geschäftsführer Sport Stefan Reuter. Der japanische Nationalspieler Usami bestritt in der Bundesliga schon für Bayern München und 1899 Hoffenheim Einsätze.