Auf den Straßen in der Region haben sich gestern zwei schwere Unfälle ereignet.

Im Landkreis Bamberg in Walsdorf in der Weipelsdorfer Straße war gestern Abend (08.04.) ein 18-Jähriger mit seinem Quad unterwegs. Der junge Mann kam ins Bankett, verriss den Lenker und fuhr gegen einen Baum. Er erlitt schwere Verletzungen und kam ins Klinikum nach Bamberg. In Pretzfeld im Landkreis Forchheim fuhr gestern Nachmittag ein 20-Jähriger mit einer Beifahrerin auf seinem Leichtkraftrad in Richtung Kirchehrenbach. Er übersah laut Polizei an einer Einmündung ein stehendes Auto und krachte in den Wagen. Auch er verletzte sich schwer. Seine Beifahrerin und der Autofahrer wurden leicht verletzt.