Amerika wartet!

Mit dem Parlamentarischen Patenschaftsprogramm können Auszubildende und junge Berufstätige aber auch Schüler für ein Jahr in die USA. Die Stipendiaten leben während ihrer Zeit in den USA bei Gastfamilien. Junge Berufstätige absolvieren ein Praktikum in einem Betrieb. Schüler hingegen besuchen eine amerikanische High School. Für das Schuljahr 2018/2019 kann man sich bis zum 31. Juli 2018 bewerben. Das teilt jetzt der Bundestagsabgeordnete für Bamberg und Forchheim – Thomas Silberhorn – mit. Genauere Informationen – z.B. zu den Bewerbungsvoraussetzungen – finden sie auf www.bundestag.de/ppp.