A73: Autobahn morgen bis zum Mittag zwischen Forchheim-Süd und Forchheim-Nord gesperrt

Wer morgen auf der A 73 Richtung Bamberg unterwegs ist, muss rund um Forchheim einen Umweg nehmen. Die Autobahn ist nämlich zwischen Forchheim-Süd und Forchheim-Nord von 5 bis 12 Uhr gesperrt. Der Grund: Nachmarkierungsarbeiten, und zwar für die Baustellenverkehrsführung zur dritten und letzten Bauphase in Sachen Lärmschutz sowie Fahrbahn- und Brückenerneuerung. Die Umleitung geht über die U53 durch das Stadtgebiet Forchheim.