Einbrecher schlagen in Heroldsbach zu – Polizei sucht Zeugen

Im Heroldsbacher Ortsteil Thurn haben gestern Abend Einbrecher zugeschlagen. Wie die Polizei berichtet, drangen die Unbekannten zwischen 18 und 19 Uhr über eine Terassentür in das Zweifamilienhaus in der Straße „In der Reuth“ ein. Sie hatten es auf Schmuck abgesehen und entkamen mit ihrer Beute im niedrigen vierstelligen Eurobetrag. Der angerichtete Schaden: 2.000 Euro. Die Kripo Bamberg ermittelt und bittet um Hinweise.

 

Die Beamten fragen:
Wer hat am Samstag, zwischen 18 Uhr und 19 Uhr, in der Straße „In der Reuth“ verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge gesehen?
Wem ist vor der genannten Tatzeit in Thurn etwas Verdächtiges aufgefallen, das im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnte?
Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 mit der Kriminalpolizei Bamberg in Verbindung zu setzen.