„34 Dinge die besser sind, als eine Wand anzustarren“.

So heißt eine neue Bildungsbroschüre – herausgegeben hat sie jetzt das Bildungsbüro Forchheim. Diese Broschüre gibt es hauptsächlich an Schulen und Kitas – so wollen die Verantwortlichen, dass vor allem bei Schülern Lust auf besondere Lernorte geweckt wird. Ramona Gebhard vom Bildungsbüro hat aktiv an der Broschüre mitgestaltet. Im Radio Bamberg Interview sagte sie:

Außerdem hat das Bildungsbüro Forchheim jetzt die Kindertagesstätten im Landkreis mit neuen Büchern ausgestattet.