19-Jähriger „leiht“ sich in Frensdorf Auto von Bekannter

Ey Mann, wo ist mein Auto? Diese Frage dürfte sich die Besitzerin eines Autos gestern in Frensdorf gestellt haben. Der Grund: Gegen 3 Uhr 40 hatte die Frau bemerkt, dass ihr Auto weg war. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung ein. Gegen 5 Uhr dann die Auflösung: Ein 19-Jähriger hatte seiner Bekannten aus deren Wohnung den Autoschlüssel geklaut und war mit dem Wagen nach Bamberg gefahren. Auf dem Rückweg hielt die Polizei den Fahrer an und nahm ihn vorläufig fest. Nach seinen Angaben wollte er das Auto wieder zurückbringen. Er muss sich jetzt auf Ermittlungen wegen Diebstahls und Fahren ohne Führerschein einstellen.